Physiotherapie

Physiotherapie oder Krankengymnastik nennt man alle aktiven oder passiven Methoden zur Behandlung erkrankter oder verletzter Menschen mit dem Ziel, die beeichträchtigen Körperfunktionen wieder herzustellen und Fehlfunktionen oder Fehlbildungen zu vermeiden. Hier wird neben der Wärmetherapie zur Muskelentspannung vor allem auf aktive Behandlungsformen wert gelegt.

Schwerpunkte dabei sind Kräftigung abgeschwächter Muskeln, Mobilisation eingeschränkter Gelenke, Haltungsschule, Körperwahrnehmung und das Erlernen eines Heimprogramms, um nach dem Klinikaufenthalt aktiv bleiben zu können. Neben den klassischen Übungen in der Physiotherapie mit Pezziball, Theraband usw. steht dem Patienten auch das medizinische Aufbautraining an Geräten zur Verfügung.